3 Tage Eis-Schwimmen & Spaß mit Christof Wandratsch

Beim 3-tägigen Aqua-Camp auf, um und im Hintertuxer Gletscher, sowie im Schlegeisspeicher und Pool, werden verschiedene Stationen angesteuert, die sich in der Umgebung befinden. Auch im Schwimmbecken wird geschwommen. Dort findet auch ein Techniktraining statt, bei dem vor einem Schwimmspiegel geschwommen werden kann und zur Überprüfung eine Videoanalyse. Die Betreuung erfolgt durch den mehrfachen Rekordhalter im Frei- und Eiswasserschwimmen, Christof „Wandi“ Wandratsch, der selbstverständlich auch über eine Schwimmtrainer-Lizenz des Deutschen Schwimmverbands e.V. verfügt.


Ein Mitschnitt eines Radiotalk auf NDR mit Johannes Wunram, der an diesem Camp teilnahm. Dieses und viele Abenteuer von Johannes auch ⇒ auf seiner Webseite.


 

Schwimmen im Hintertuxer Gletschersee


… auch auf Skiern!


in herrlichen Landschaften

 

Hintertuxer Gletscher:

  • Schlegeisspeicher
  • Gletschersee
  • Schwimmen in versch. Gumpen
  • Gletscherwelt

 

Programm

Tag 1:

Techniktraining und Videoanalyse im Frei-/Hallenbad

Tag 2:

Schwimmen im Hintertuxer Gletschersee bei einer konstanten Wasser- und Lufttemperatur von 0°C.

Tag 3:

Schwimmen im Schlegeisspeichersee und verschiedenen Gumpen im Zillertal.

Abschlusstalkrunde

Vorträge, Infoaustausch und Gespräche am Abend, sowie zwischendurch zum Thema Freiwasserschwimmen, Bodenseequerung und Ice Swimming German Open, sowie über viele andere Abenteuer im Wasser.

Bei allen Einheiten besteht kein Zwang. Jeder Teilnehmer entscheidet selber wie lange er schwimmt. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, nach einer Pause, wenn das Verlangen da ist, wieder ins Wasser zu springen.

Jeder kann nach belieben mit Neoprenanzug, Paddels, Flossen … schwimmen. Bitte das individuelle Schwimmequipment mitbringen, da wir vor Ort nur über eine „Notversorgung“ verfügen.

Wetterbedingte, oder interessenorientierte Programmänderungen sind möglich.

Auf Grund von Sicherheits- und Qualitätsaspekten, ist die Teilnahmerzahl begrenzt. Nur verbindlich gebuchte Teilnehmer sind berechtigt, am Aqua-Camp teilzunehmen.


 

Kosten

für alle drei Tage, zzgl. An-/Abreise, Übernachtungs- und Verpflegungskosten (muss in Camp-Nähe selbstständig organisiert werden), sowie alle weiteren optionalen Leistungen, Eintrittsgelder und Transferkosten mit der Seilbahn. Die Teilnahme ist auch an einzelnen Tagen zu je 149 EURO möglich.

299 EURO pro Person

Termine und Buchung


 

Unterkunft-Empfehlung und Camp-Basis

Hotel Post am See

Info-Webseite

Übernachtungsanfragen direkt dort über die Webseite, bzw. per Telefon durchführen.

Buchungen bitte selbstständig vornehmen. Sollten keine Zimmer verfügbar sein, einfach kurz melden, oder dort per Telefon die Aqua-Camps von Christof Wandratsch ins Gespräch bringen. Soll schon geholfen haben! ;)